Selbst Musik zu machen, ist ein Hobby, das bis ins hohe Lebensalter ausgeübt werden kann

Großes Blasorchester




Das große Blasorchester des Musikvereins Illingen besteht zur Zeit aus ca. 45 Musikern im Alter von 15 bis 85 Jahren. Unter der Leitung des Dirigenten Christian Werner wird die gesamte Bandbreite eines moderen Blasorchesters abgedeckt. Die Musiker haben zum größten Teil die vereinseigene Musikausbildung durchlaufen.

Die Orchesterproben finden jeden Montag von 20:00 bis 22:00 Uhr im Vereinsheim des Musikvereins Illingen statt.

Das Repertoire des Orchesters beinhaltet Originalkompositionen für Blasorchester Bearbeitungen von Filmmusiken und Musicals für Blasorchester Bearbeitungen von aktuellen Stücken traditionelle Blasmusik (Polka, Märsche) Durch dieses breit gefächerte Repertoire ist das Orchester in der Lage jeden Auftritt individuell zu gestalten und sorgt für gute Unterhaltung bei den Gästen.

Das Jahreskonzert, das immer an einem Adventssonntag veranstaltet wird, benötigt immer einer intensiven Vorbereitung um die Leistungsstärke unter Beweis zu stellen. Neben den wöchentlichen Proben und zusätzlichen Registerproben wird im November ein Probewochenende veranstaltet. Der Spaß-Faktor spielt auch hier trotz intensiven und konzentierten Arbeiten eine große Rolle. An diesem Jahreskonzert darf auch die Jugendkapelle ihr musikalisches Können präsentieren. Vom sehr guten Erfolg zeugen die stätigen Zuschauerzahlen von ca. 500 Gästen pro Konzert.

Zusätzlich ist der Musikverein auf vielen Festen und Veranstaltungen in Illingen und Umgebung für Unterhaltungsmusik zuständig. Bei diesen Auftritten ist für jeden Zuhörer etwas dabei. Hinzu kommen zu den Auftritten die Umrahmungen von kirchlichen Feiern und die Ständchen, die der Musikverein seinen fördernden und aktiven Mitgliedern zu ihren runden Geburtstagen zukommen lässt.

Der Musikverein Illingen veranstaltet jedes Jahr am 1. Mai Ihr traditionelles Maifest, bei dem das Orchester nicht nur musikalisch eingespannt ist sondern auch bei der Bewirtung vor und hinter der Theke. Dieses Fest wird immer durch den Arbeitseinsatz der Musiker mit Bravour gemeistert.

Sie möchten nicht nur zuhören sondern auch mitspielen?

Wer ein Instrument spielt und Interesse hat, nicht mehr allein zu spielen sondern in einem Orchester und in ein Vereinsleben beizutreten, soll einfach Kontakt mit uns aufnehmen. Wir haben immer ein offenes Ohr für interessierte Musiker, einfach mal unverbindlich montags ab 20:00 Uhr bei uns in der Probe vorbeischauen – bei uns bekommt Ihr Instrument wieder einen Klang.
Nähere unverbindliche Info`s vorab gibt`s bei: Uwe Mantai – Tel.: 07042-23592.

Wir freuen uns immer über neue Musiker/Musikerinnen, die das Orchester verstärken möchten!

DruckenE-Mail